Identification

Title
Wärmemenge bei 100 m Brunnenabstand
Abstract

Die Karte zeigt die thermische Energiemenge bei 2000 Jahresbetriebsstunden und 5 K Temperaturspreizung für ein Brunnenpaar mit 100 m Abstand (Förderbrunnen zu Schluckbrunnen) im quartären Grundwasserstockwerk der Münchner Schotterebene. Der im Zuge des GRETA Projekts erstellte Datensatz, zeigt schematisch und generalisiert die aus technisch umsetzbarer Entnahmemenge, 2000 Volllaststunden pro Jahr und 5K Temperaturspreizung berechnete thermischen Energiemenge. Die jährlichen Betriebsstunden von 2000 h/a wurden in Anlehnung an die VDI 4640 mit einem mittleren Wert für eine Wärmepumpe in reinem Heizbetrieb im Einfamilienhausbereich festgelegt. Da die Werte aus dem Datensatz der technischen Entnahmemenge berechnet sind, muss zusätzlich der festgelegte Abstand von Förder- und Schluckbrunnen berücksichtigt werden. Bürger oder Planer können sich mit den Daten vorab über die Gegebenheiten informieren. Der Datensatz stellt eine Grundlage für großräumige Betrachtungen dar und ersetzt nich...

Publication Date
May 13, 2019, 8:27 a.m.
Type
Raster Data
Category
Geoscientific Information
information pertaining to earth sciences. Examples: geophysical features and processes, geology, minerals, sciences dealing with the composition, structure and origin of the earth s rocks, risks of earthquakes, volcanic activity, landslides, gravity information, soils, permafrost, hydrogeology, erosion
Regions
Germany
Published
Yes
Featured
No
Owner

Name
Fabian Böttcher (fboettcher)
email
fabian.boettcher@tum.de
Position
Organization
Technische Universität München
Location
DEU
Voice
Fax
Information

Identification Image
Spatial Resolution
---
Projetion System
EPSG:4326
Extension x0
11.3595785370
Extension x1
11.7230469250
Extension y0
48.0609248220
Extension y1
48.2488804700
Features

Maintenance Frequency
Frequency Of Maintenance For The Data Is Not Known
Restrictions
Der Datensatz steht unter einer Creative Commons Namensnennung 4.0 Lizenz (http://creativecommons.org/licenses/by/4.0/deed.de). Die Namensnennung des Lehrstuhls für Hydrogeologie der Technischen Universität München und des Bayerischen Landesamtes für Umwelt als Rechteinhaber hat in folgender Weise zu erfolgen: "Datenquelle: Lehrstuhl für Hydrogeologie (TUM) & Bayerisches Landesamt für Umwelt.
Edition
1.0
Language
German
Supplemental Information

Keine Information angegeben

Spatial Representation Type
grid data is used to represent geographic data
Contact Points

Name
Fabian Böttcher (fboettcher)
email
fabian.boettcher@tum.de
Position
Organization
Technische Universität München
Location
DEU
Voice
Fax

References

Link Online
/layers/geonode:energy_100m
Metadata Page
/layers/geonode:energy_100m/metadata_detail

Remote Thumbnail
Wärmemenge bei 100 m Brunnenabstand.png
Tiles
Wärmemenge bei 100 m Brunnenabstand.tiles
Legend
Wärmemenge bei 100 m Brunnenabstand.png
Thumbnail
Wärmemenge bei 100 m Brunnenabstand.png
Remote Thumbnail
Wärmemenge bei 100 m Brunnenabstand.png
View in Google Earth
Wärmemenge bei 100 m Brunnenabstand.kml
KML
Wärmemenge bei 100 m Brunnenabstand.kml
GeoTIFF
Wärmemenge bei 100 m Brunnenabstand.geotiff
GZIP
Wärmemenge bei 100 m Brunnenabstand.x-gzip
PNG
Wärmemenge bei 100 m Brunnenabstand.png
PDF
Wärmemenge bei 100 m Brunnenabstand.pdf
JPEG
Wärmemenge bei 100 m Brunnenabstand.jpg

OGC WCS: geonode Service
Geoservice OGC:WCS
OGC WMS: geonode Service
Geoservice OGC:WMS
Metadata Author

Name
Fabian Böttcher (fboettcher)
email
fabian.boettcher@tum.de
Position
Organization
Technische Universität München
Location
DEU
Voice
Fax